Monat: Oktober 2017

Ablauf Webinar: Ziel des Webinars ist es über wichtige Themen zu sprechen die euch interessieren. Ihr nennt mir zum Beispiel ein Stichwort wie “Stopp-Loss”, “Trading-Signale” oder “Trendlinien” und ich sage euch meine Meinung dazu. Das ermöglicht eine interessante Interaktion. Ich werde die Charts ständig geöffnet haben um euch Dinge direkt praktisch erläutern zu können.

Es geht also wirklich um eure Fragen, auf die ihr meine ehrliche Antwort bekommt. Das ganze ist weder gesponsert noch dient es zum Verkauf. Deshalb, so finde ich, dürft ihr diese Veranstaltung auf keinen Fall verpassen. Bis zum nächsten Sonntag, ich freue mich drauf und bin gespannt was ihr unbedingt von mir wissen wollt.

Anmeldungslink: https://www.edudip.com/lp/268352
Sonntag, 05.Nov 2017 ab 19 Uhr deutscher Zeit.

Unser nächstes Webinar ist absolut kostenfrei und das solltest du auf keinen Fall verpassen. Es geht vor allem um deine Position im Markt. Ich bin selbst seit 2001 aktiv und habe im Jahr 2009 den ForexTradingClub gegründet. Ich habe einen guten Überblick was dir im Internet so alles angeboten wird. Ich habe wirklich vieles gesehen und gehört. Und vor allem ich weiß wie die meisten über das Trading denken. Was ich dir jetzt schon sagen kann ist dass schnelle Autos, traumhafte Strände sowie schöne Frauen zwar immer wieder für Marketing Zwecke herhalten müssen, aber nichts mit dem Trading zu tun haben. In dem Webinar wirst du garantiert das eine oder andere für dich mitnehmen können. Deshalb wenn du nicht nur bla bla bla sondern ein paar klare Worte hören möchtest, dann melde dich auf jeden Fall an. Wir gesagt ich mache das für dich und nicht für mich!

Anmeldungslink: https://www.edudip.com/lp/268352

Sonntag, 05.Nov 2017 ab 19 Uhr deutscher Zeit.

Die Idee diesen Artikel über Forex Strategien zu schreiben entstand vor ein paar Tagen als mich ein Kollege bat Werbung für seinen Forex Kurs zu machen. Ich musste jedoch aus verschiedenen Gründen ablehnen nachdem ich mir den Inhalt angeschaut hatte. Grundsätzlich möchte ich deshalb zu dem Thema Strategien etwas schreiben. Es gibt keine Forex-Strategie, mit der du dauerhaft Geld verdienen kannst! Ob der Verkäufer nun Hans Kunz der Fleißige heißt und 10 Jahre bei der Bank XY gearbeitet hat oder Tüftler Willi der über Nacht den Super-Indikator entwickelt hat, spielt dabei keine Rolle. Ich habe auch schon gesehen, dass welche eine ganze Toolbox voller Strategien haben und meinen, man muss eben nur sehr viele kombinieren oder immer die richtige zum passenden Markt auswählen. Das alles ist das Niveau von Tradern die es nicht besser wissen und verzweifelt versuchen den Markt zu besiegen… Zum Glück der Broker betreiben diese meistens Daytrading und erzeugen schön viel Volumen.

Als Mensch neigen wir dazu alles zu kategorisieren. Wir wollen Klarheit und Sicherheit. Abstraktes Denken sind die meisten Menschen nicht gewohnt. Hier aber zeigt sich klar, in welcher Liga jemand im Markt mitspielt. Abstraktes Denken und das Ordnen der vielen Puzzleteile ermöglicht es, in die Zukunft zu schauen. Wer dies kann, verdient Geld, wer auf fixe Strategien setzt, verliert es.

Die Botschaft an alle die lernen wollen wie man mit dem Handel von Devisen Geld verdient ist folgende: Du musst dir das Vorstellen wie ein großes Puzzle. Jedes Puzzleteil ist vergleichbar mit einem Aha Effekt einem neuen Lerneffekt. Deine Aufgabe ist es nun, das große Puzzle so komplett wie möglich zu bekommen. Je mehr Lücken da noch vorhanden sind desto weniger gut verstehst du den Markt und desto wahrscheinlicher machst du Fehler aus Unwissenheit. Das dies eine Lebensaufgabe wird und nur jemand zu empfehlen ist, der Spaß daran hat sollte klar sein. Denn die Erfahrung zeigt man lernt immer dazu egal wie lange man schon dabei ist. Man sollte jedoch auch nie unterschätzen was man sich in kurzer Zeit (6-12 Monate) alles beibringen kann wenn man am Ball bleibt und vor allem, den richtigen Input erhält. 

Forex Trend Strategie oder was?

The Trend is your friend. Ja schon, aber aber…. ohne den eigenen Kopf zu gebrauchen und blind auf eine fixe Strategie zu setzen ist Zeitverschwendung und führt nicht zum Erfolg. Eine der besten Trend-Strategien die ich getestet habe sieht man nachfolgend. 18 Jahre konnte man viel Geld verdienen gefolgt von 18 Jahren wo man keinen Cent verdiente. In der Summe sind es 30.000 Pip Gewinn aber wer verfolgt schon 18 Jahre lang eine Strategie ohne weiter zu kommen. Die Vorstellung etwas 18 Jahre anzuwenden ohne einen Cent zu verdienen ist einfach zu frustrierend. Jeder der in Strategien denkt und ehrlich ist kennt das Problem. Für mich ist das heute alles Firlefanz, nette Spielereien jedoch langfristig gesehen untauglich. Die xxxx Bank hat es vorgemacht mit ihren fixen Momentum, Value und Carry Strategien. Langfristig gesehen taugt es einfach nichts… Der Markt lässt sich eben einfach nicht in einen Code bringen, und dann verdient man ewig Geld damit. Ich beobachte bei anderen Banken die gleichen Phänomene, alle erstellten Strategien sehen schön aus, taugen aber nicht um langfristig Geld zu verdienen. Die sogenannten Profis sind eben auch nur oftmals Studienabgänger die völlig grün hinter den Ohren für die Kunden der Bank ein paar coole Dinge erstellen sollen die gut aussehen.  The Show must go on, oder so… Auf was ich heute wirklich bauen kann, sind Erfahrung und Wissen und die Fähigkeit das große Bild zu sehen. Es ist nicht die Forex Trading Strategie die mich erfolgreich macht. Es tut auch irgendwie gut zu wissen, dass sich die tausende Stunden vor Charts und fundamentalen Daten gelohnt haben und sich dies nicht jeder in ein paar Minuten aneignen kann. Welchen Wert hätte sowas sonst? Und  davon mal abgesehen, viele der ach so hoch geschätzten Experten kochen ihren Kaffee in Wirklichkeit auch nur mit Wasser. Was mich als Trader bestärkt hat auf meine eigene Meinung zu setzen. Es gibt nur ganz wenige die wirklich brillant sind und das Marktgeschehen auf eine Weise verarbeiten können um dann  Dinge in der Zukunft bereits heute zu sehen, wo doch die Masse noch im Nebel steht. Dies ist mein Ziel das ich verfolge, das ist mein Ansporn. Forex Trading StrategieDieser Beitrag ist für alle Trader die nach Forex Strategien suchen und glauben es gibt da etwas was einem Heiligen Gral gleicht.
https://www.carryinvest.de/forex-strategie-realitaetscheck/