Kategorie: Daytrading

Für das Daytrading gibt es zwei Ansätze. Wir handeln den Trend oder die Volatilität (Priceaction). Beim Trend sind wir offen für alle Währungen. Bei der Priceaction handeln wir vorzugsweise GBP-USD an ausgesuchten Keylevels. Trend-Updates erfolgen morgens vor 8 Uhr. Keylevels ergeben sich dynamisch über den Tag.