Öffentliche Beiträge

Reich mit Impfungen

Wenn ein durchschnittlicher Arzt aktuell 250.000 Euro pro Monat mit Impfungen verdienen kann. Glaubt dann wirklich noch jemand, dass er gegen Impfungen sein wird, das Geld wird bei vielen eine große Rolle bei der Beratung spielen. Bei 3 Millionen Euro Verdienst pro Jahr mit Impfungen, gibt es bestimmt Ärzte die den schnellen Reichtum wittern und garnicht wollen, dass es je endet. Je mehr Booster Impfungen desto besser fürs Geschäft und desto schneller ein Millionenvermögen. Umso mehr sollte man jene Ärzte schätzen die da nicht mitmachen.

0 Kommentare

Die Feiglinge des Systems

Ein kleiner Künstler veröffentlicht einen Song für die aktuelle Zeit und kämpft für die Freiheit. Und man fragt sich wo sind denn die ganzen TV Stars der letzten Jahre, jene mit großer Reichweite und großer Fangemeinde? Ein Dieter Bohlen mit über 1 Million Followern auf Social Media macht Werbung für Impfungen?. Wo sind Jauch und Gottschalk? Alle dem System treu ergeben oder total feige oder ewig mit Geilheit dem Geld hinterher? So viel Geld mit den Menschen verdient und wenn es darauf ankommt, stehen sie hinter der korrupten Politik und lassen die Menschen hängen? Das Geschäft und der Platz im TV sind wichtiger als Menschlichkeit und Würde?

0 Kommentare

Es ist vorbei – Regierungen haben versagt

Überall auf der Welt sind massenhaft Menschen auf der Straße die gegen den Grünen Pass und gegen den Umbau der aktuellen Gesellschaftsstruktur sind. In Deutschland sind fast in jeder größeren Stadt jede Woche tausende Menschen auf der Straße, so etwas hat es in unserer Zeit noch nicht gegeben. Die Regierungen haben versagt und es gelingt ihnen nicht mehr gegen all diese Menschen Dinge zu beschließen aus reiner Willkür. Es ist klar das die führenden Politiker vieler Länder einen Deal mit Klaus Schwab eingegangen sind und nicht scheitern wollen, nicht versagen wollen. Deshalb denken sie bei jedem Widerstand der sich aufbaut, wie dieser beseitigt und bekämpft werden kann, damit der Great Reset Plan nicht gefährdet wird. Deshalb die Zensur und die eingekauften Medien und Experten. Deshalb ist Telegram wie ein Feind für diese Truppe. Deshalb geben sie Millionen an Steuergeldern für Propagandazwecke aus.

Wie geht es nun weiter? Es wird sich kein Politiker öffentlich hin stellen und zugeben einen Fehler begangen zu haben. Diese Leute glauben mit dem WEF im Rücken und so vielen Experten der Manipulation auf ihrer Seite können sie das Ziel noch erreichen. Aber wenn die Menschen in immer größeren Massen nicht mehr kooperieren, dann haben die Politiker nur noch eine Wahl: Sie müssen ihren Plan mit Gewalt unbürokratisch durchsetzen. Das wird aber noch mehr Menschen wach rütteln und immer mehr werden sich fragen wie eine Hand voll Politiker die Menschen behandeln können wie Sklaven. Also entweder die Politiker geben zu gescheitert zu sein, was das Ende wäre und wahrscheinloch würden viele hart bestraft für ihre Machenschaften. Diesen Weg wollen sie natürlich mit aller Gewalt vermeiden, deshalb bevorzugen sie es in den Angriff zu gehen. Lieber totale Unterdrückung der Freiheit als aufgrund der Freihiet auf der Anklagebank zu landen.

Wenn es im Verlauf von 2022 beginnt zu eskalieren, dürfen Polizei und Militär nicht mehr auf der Seite der Politik sein. Nur wenn Polizei und Militär auf die Seite des Volkes wechseln, kann es friedlich beendet werden. Man darf auch nicht vergessen, dass um einen solchen Great Reset zu planen und umzusetzen, viele Verrückte dabei sein müssen. Und die Gefahr besteht immer dass diese bereit sind mit noch schlimmeren Machenschaften, Länder zu destabilisieren, so dass die Menschen am Schluss keine Wahl mehr haben und kooperieren. So ist zum Beispiel die Rede von einem neuen Virus, der eine höhere Mortalitätsrate mit sich bringt als Corona. Deshalb die Frage: Haben sie einen Plan B für den Fall das Plan A nicht funktioniert wie gedacht, weil sich die Menschen sträuben mitzumachen. Die größte Gefahr in den nächsten Monaten für die Menschen ist, dass sich Regierungen nicht so schnell geschlagen geben werden und jede Optionen ziehen werden um die errungene Macht nicht zu verlieren.

0 Kommentare

Das Pandemie Ende kommt bis Sommer

Es sind die letzten verzweifelten Aktionen der Regierung, die einfach nurnoch verwirrt daherkommen. Jetzt werden auch die Schnelltests zur Statistik mit aufgenommen um die Zahlen nach oben zu treiben. Auf der anderen Seite sehen wir eine dramatische Zunahme immer neuer Meldungen, die belegen, dass diese Impfungen zum einen nicht wirken und zum zweiten extrem tödlich und gefährlich sind. Maximal noch ein paar Monate und das Covid Spektakel geht zu Ende. Die Menschen machen nicht mehr mit. Schon bald werden neue Themen die Nachrichten bestimmen vor allem der Klimawandel, der die nächste Aktion gegen die Menschen darstellt. In aller Verzweiflung dass die Menschen auch dies bald ablehnen werden, wenn die Preise immer höher steigen, könnte ein Krieg das nächste Thema werden. Wie bekannt wurde pumpt Deutschland Gas über Polen in die Ukraine, während gleichzeitig kein Gas von Russland nach Deutschland fließen kann. Deshalb die stark steigenden Preise. Diese Regierung versucht alles um Spaltung und Chaos zu erzeugen.

“Die Impfpflicht führt dazu, dass man sich am Schluss freiwillig impfen lässt!” Solche Politiker haben keine gesunde Denkweise und sind schädlich für die Entwickling in einem Land.

0 Kommentare

Klaus Schwab – Der Polit Pate

Klaus Schwab hat den Ruf dass er bei Regierungen weltweit ein und ausgeht. Das Video zeigt, wie sich Politiker sträuben öffentlich zuzugeben, welch teuflischen Plan sie zusammen mit Klaus Schwab verfolgen. Denn sie wissen, dass das beim Volk nicht gut ankommen würde.

0 Kommentare

Impfen ist die neue Religion

Kann man das noch steigern, was Karl Nehammer, der Kanzler von Österreich hier von sich gibt? Es sieht so aus, als wenn der Gipfel des Impfwahnsinns nun erreicht ist. Ein Kanzler der eigentlich das Volk repräsentieren sollte und solche Szenen öffentlich vorspielt muss entweder sehr dumm oder korrupt sein bis zum Anschlag.

0 Kommentare

Veränderung liegt im Wind

Die Realität sieht natürlich so aus, dass die Ursula ihre Befehle direkt von Klaus Schwab erhält, von diesem sie auch unbürokratisch ins Amt gehoben wurde. Nicht weil sie so intelligent ist, sondern blöd genug um alles zu tun was man ihr aufträgt. Der Widerstand jedoch gegen den Great Reset wächst auf allen Ebenen. Zum einen die Demonstrationen auf Deutschlands Straßen, dann die geplante Großdemo in Brüssel und der Corona-Ausschuss beginnt in Kürze mit einem neuen Projekt, dass direkt in die Offensive geht. 2022 könnte die Wende in vielen Dingen herbeiführen. Der Zug der Wahrheit ist nicht mehr aufzuhalten. Die korrupte Politikgemeinschaft wird jedoch wahrscheinlich kämpfen bis zum Schluss, denn für die steht nun alles auf dem Spiel. Und das ist die Gefahr wenn Polizei und Militär nicht auf der Seite der Bevölkerung sind. Die Verbrecher kontrollieren aktuell die Medien, die Polizei und das Militär und glauben damit alles durchsetzen zu können. Die Gefahr liegt ebenfalls darin dass wichtige Personen des Widerstands ausgeschaltet werden. Erst kürzlich sind zwei Wissenschafter einer in Deutschland und ein weiterer in Italien plötzlich und unerwartet an Herzinfarkt gestorben, nach dem sie angekündigt hatten Beweise zu veröffentlichen, dass in den Impfstoffen extrem gefährliche Dinge drin sind von denen die Öffentlichkeit nichts weiß.

0 Kommentare