Der große Reset ist die Matrix der Zukunft

Der Great Reset findet statt weil das aktuelle Fiat Geldsystem am Ende ist. Covid wird als Tool benutzt um Menschen dazu zu bringen, die neue Welt zu akzeptieren. Es sind rein politische Entscheidungen. Der Fahrplan für 2022 und danach:

  • Alle Menschen bekommen eine digitale ID, deshalb die Einführung des grünen Impfpasses der bald erweitert wird. Dieser Pass hat nichts mit Gesundheit zu tun, der Hauptzweck besteht darin die persönlichen Daten eines jeden abzuspeichern. Vor allem gesundheitliche Daten und Finanzdaten. Dies ermöglicht die totale Kontrolle.
  • Mit dem „Grünen Pass“ werden in Zukunft folgende Dinge gespeichert. Das Soziale Punktesystem, das CO2 Punktesystem, der Impfstatus, alle gesundheitlichen Daten, alle Finanzdaten einer jeden Person. Damit ist endgültig jede Freiheit Tod.
  • Das viele Geld der Zentralbanken wird aktuell gedruckt, damit eine bestimmte Gruppe von Finanzteilnehmern, die physichen Assets dieser Welt aufkaufen können, während der Normalbürger zuhause im Lockdown sitzt und Talkshows ansieht.
  • Digitales Zentralbankgeld wird 2022 eingeführt. Dies bedeutet totale Kontrolle über jede Geldtransaktion. Damit dies funktioniert braucht jeder eine digitale ID. Diese wird mit dem Impfass eingeführt.
  • Die Impfung der Kinder ist gesundheitlich völlig sinnlos, wird aber mit Nachdruck voran getrieben um diesen ebenfalls bereits frühzeitig eine Digitale ID zu verpassen und damit an die Matrix anzuschließen. Die Daten dieser Kinder im Wachstum werden mit Kontaktverfolgung getrackt, gespeichert und mit KI ausgewertet. Daten sind das wertvollste Gut der Zukunft.

Was können wir tun? Es gibt nur einen Weg, nämlich all dies zu boykotieren. Gesundheitliche Daten sollten nur uns persönlich etwa angehen und unseren Arzt. Aber dass in Zukunft jeder Zutritt an die meisten Orte an gesundheitliche Daten, geknüpft wird ist Wahnsinn. Sie wollen alle Daten speichern, verknüpfen und uns mit KI auswerten. Das Soziale Punktesystem wie man es aus China kennt soll auch in Europa in ähnlicher Form eingeführt werden. Zudem gibt es ein CO2 Punktesystem. Du hattest dieses Jahr schon einen Auslandsflug, dein CO2 Konto ist dann bereits aufgebraucht und du darfst mit dem Auto dann nur noch zum nächsten Supermarkt fahren, Das Auto ist an die Matrix angeschlossen und kann jederzeit abgeschaltet werden. Dein Soziales Punktesytem ist nicht optimal weil du nicht pünktlich zur Auffrischungsimpfung erschienen bist. Dann kann man dir den Zutritt zum Fitnessstudio verwähren, weil eben alles an die Matrix angeschlossen ist kann man alles kontrollieren. Man kann jederzeit Menschen aussperren, Fahrzeuge und Internet abschalten, Zutritte verwehren, Geldkonten sperren, einschränken usw… Wer nicht macht was das Regime verlangt, kann am Leben nur noch bedingt teilnehmen. Ich glaube diese Kontrolle und Macht ist es was heutige Politiker antreibt beim Great Reset mizumachen. Sie sehen sich danach in einer Eliteposition über dem Volk!

So sehr es auch danach aussieht das Bitcoin eine Lösung ist sich vor dem finanziellen Kollaps zu schützen, sie können jederzeit Steuersätze von über 50% einführen um uns zu berauben. Je weiter sie mit dem Great Reset kommen, desto mehr verlieren wir unsere Freiheit und Selbstbestimmung sowie Schutzmöglichkeiten.

Jeder sollte sich fragen ob er wirklich mitmachen möchte und dieses Gefängnis für die KInder und die nächste Generation schaffen möchte. Eine Welt der Sklaverei wo ganz wenige alles besitzen und den Rest der Menschheit kontrollieren und das in jedem Lebensbereich. Wenn wir heute aufgeben und es geschehen lassen wird es für unsere Kinder doppelt schwer aus dieser Tyrannei wieder raus zu kommen.

Schreibe einen Kommentar