Die große globale Manipulation und Agenda

Das Internet wird gerade geflutet von Falschmeldungen. Es werden sogenannte Bots eingesetzt die in sozialen Medien die Gefährlichkeit von Corona untermauern sollen. Es wird immer wieder berichtet dass die Krankenhäuser voll laufen und hauptsächlich fast nur Nicht Geimpfte auf der Intensivstation landen, bzw. sterben.

Weiterhin wird die Delta Variante als besonders gefährlich dargestellt insbesondere für Nicht-Geimpfte. Das ist ebenfalls eine totale Lüge und das genaue Gegenteil ist der Fall. Es besteht eine globale Agenda, die mit aller Macht versucht jedem Menschen auf dem Planeten den Covid Shot zu verpassen, inkl weiterer Updates.

Die Realität für nicht Geimpfte sieht viel viel besser aus als es im entferntesten verkündet wird. Wer jemals im Leben mit Covid Viren in Kontakt gekommen ist bildet Antikörper aus, die auch gegen Mutationen schützen. Das ist bei den meisten Menschen der Fall. Deshalb kann man hier sehr milde Verläufe erwarten.

Anders sieht es bei Geimpften aus. In Israel sind 95% aller schweren Fälle voll geimpft. Es sieht so aus, als wenn gerade die Geimpften massive Probleme haben, wenn das Virus mutiert weil das Spike Protein durch die Impfung sich eben nicht anpassen kann und die Immunantwort sogar wahrscheinlich manipuliert wird und das nicht zum Bessern. Das natürliche Immunsystem jedoch kann sich schneller und besser anpassen, was ein großer Vorteil aller Nicht-Geimpften ist. Die Geimpften widerum haben ohne immer neue Impfupdates ein echtes Problem, so wie es aussieht. Das waren zu Beginn die großen Warnungen, dass das Unglück mit den Mutationen kommen wird und eben speziell die Geimpften betreffen wird. Natürlich tut man dies alles als Verschwörung ab, aber die Zahlen sagen eben genau das.

In Schottland sind 87% aller Todesfälle Zweifachgeimpfte. Andere Länder zeigen ähnliche Zahlen. Man kann zu 100% davon ausgehen dass die Regierungen über all das informiert sind. Trotzdem forcieren sie die Impfungen weiter und gehen sogar jetzt auch an die Kinder. Könnte es vielleicht sein, dass all das hochkriminell ist, was da gerade passiert? Man denke auch an die Verträge ohne Haftung, jedoch mit allen Risiken, welche die Regierungen mit der Pharma geschlossen haben. Ich als kleiner Niemand kann eine solche Antwort nicht geben, aber denkt einfach mal nach!

In Gibraltar sind 99% geimpft und die Corona Fälle sind seit Juni um 2500% gestiegen!

Laut Harvard- und Stanford-Professoren ist die tatsächliche Zahl der Amerikaner, die an oder mit COVID-19 sterben, tatsächlich auf einem Allzeittief, sodass Alarmismus nicht angebracht ist.

Wohin führt das alles? Wir werden sehen, wir sind mitten im Experiment und ich bin froh nur Zuschauer zu sein! Neben der Impfagenda soll die ganze Gesellschaft umgebaut werden. Und Gott behüte uns vor dem was da noch kommen mag! Übrigens einen lügenden Politiker erkennt man ganz leicht, indem man auf die Lippen achtet. Wenn diese sich bewegen weiß man dass er lügt.

Schreibe einen Kommentar