Es ist oft anders als man denkt

News öffentlich: 10 Dezember, 2018 um 19:41 Uhr

Sorry aber seit dem neusten WordPress Update funktioniert die Unterscheidung zwischen Member Post und öffentlicher Post nicht wie gehabt. Deshalb danke für den Hinweis. Es hat nichts damit zu tun, dass ich mir vor Weihnachten neue Taktiken ausgedacht habe um neue Kunden für unseren Memberbereich zu gewinnen.  

Eine Sache die ich in den letzten Jahren gelernt habe ist, dass Trading und Verkauf schlecht zusammen passen. Man muss sich ja nur all die trostlosen Versuche der Trading-Muppets anschauen, die verzweifelt den ganzen Tag davon reden wie Trading funktioniert um ihre Kundschaft bei Laune zu halten. Das Niveau im privaten Trading Markt ist vergleichbar mit den C-Promis im Dschungelcamp. Mein Besuch bei der World of Trading hat nur noch einmal bestätigt um was es hier wirklich geht. Ein Disaster für Leute die ernsthaft nach aufrichtigen Informationen und Antworten suchen. Persönlich hatte ich Glück einen Mentor zu treffen (Name kann hier nicht genannt werden), der mir alles ausführlich erklärt hat, ehrlich und aufrichtig war. Dieses Wissen über die Psychologie beim Trading bildet seither die Basis. Alles andere ist Arbeit Wissen und Fleiß. Wie auch immer, gute Freunde sind wir nie geworden, eine gewisse persönliche Distanz konnte nie überwunden werden. Obwohl wir von der Denkweise was Investments angeht 100% harmonieren. Er musste die Dinge nie zweimal erklären, ich habe sofort gewusst von was er spricht und was er sagen will. Für das was ich gelernt habe bin ich ewig dankbar. Jeder gute Handwerker hatte einen guten Meister der ihm die Dinge zeigte. Die deutsche Handwerkskunst wird weltweit geachtet. Einen solchen Standard gibt es halt im Trading nicht. Weshalb die Szene oft unseriös erscheint. 

————————

Hallo Steffen,

ich kann verstehen, dass gewisse Inhalte nur ZAHLENDEN Mitgliedern vorbehaltensind. Ich bin kein solches…

Was ich ÜBERHAUPT NICHT verstehen kann. Ist, warum man E-Mails versendet mitÜberschrift “Öffentlicher Blogpost” – sehen Sie unten – in derErwartung, einen Artikel (ich schätze Ihre Arbeit sehr!) von Ihnen lesen zudürfen, klicke ich auf den Link und dann soll ich mich anmelden!?

Sorry, aber da fühle ich mich vera….. – ich denke, auf SO eine Art müssen Siekeine Kunden gewinnen, DAS haben Sie doch nicht nötig!?

Wenn ich meine Meinung dazu lieber nicht hätte äußern sollen oder es gar keineArtikel für Leute wie mich von Ihnen mehr gibt, dann können Sie mich auch ausdem Verteiler nehmen.

Es gibt wenig ECHTE Profis in dieser Branche, Sie zähle ich eigentlich dazu…

Freundliche Grüße
von xxxxxxxxxxx