Europa in 2022 und danach

2022 und danach kann man wie folgt beschreiben: Schwache Wirtschaft, hohe Inflation, Tyrannei des Staates und Gewalt auf den Straßen. Der Great Reset ist ein Schlag ins Gesicht der ganzen Bevölkerung. Spahn sagte bei seiner letzten Rede, dass wer die kommende Impfpflicht nicht befolgt , den kann dann schon mal die Polizei abholen und ins Gefängnis bringen. Das sei aber ganz normal und auch bei anderen Vergehen üblich, dass wenn die Strafen nicht bezahlt werden Gefängnis angeordnet wird. Mit anderen Worten die körperliche Unversehrtheit ist nur für jene möglich die sich freikaufen können. Da das Impfzertifikat ja alle 6 bzw. 9 Monate abläuft wird das eine kostspielige Angelegenheit und nur wenige werden sich das leisten können. Bei aktuell 20 Millionen Ungeimpften in Deutschland stellt sich die Frage wie man das handhaben will. Ins Gefängnis kann man sie nicht alle stecken, die Strafen werden viele nicht bezahlen können. Nicht wenige sagen, dass Bürgerkrieg bei dieser Politik unvermeidlich ist. Der Great Reset prognostiziert diesen sogar.

Das bedeutet wenn die Menschen nicht freiwillig in das neue System gehen, nimmt man gerne in Kauf, Gewalt und Chaos zu erzeugen. Danach will man dann alles besser und gesünder wieder aufbauen, wer es glaubt………. Diese Covid Geschichte soll mindestens bis 2023, in einem UK Papier wird 2026 genannt, – weiter gehen. Für 2022 sind zwei Dingen in Deutschland am einschneidesten: 1) Die allgemeine Impflicht, 2) Alle Atomkraftwerke werden abgeschaltet. Nur ein totaler Dummkopf würde soetwas freiwillig mit einem Land anstellen. Hier wird das Ziel von Davos deutlich, Die Zerstörung des gesellschaftlichen Gefüges und die Zerstörung der Wirtschaft. Je größer die Krise desto einfacher kann man die geplanten extremen Maßnhamen umsetzen. Denn die Freiheit gibt man nicht so leicht auf, den Wohlstand gibt man ebenfalls nicht freiwillig ab. Deshalb wollen sie das Chaos erzeugen. Und das WEF ist sich sicher, bis 2030 werden die Bürger Europas nichts mehr besitzen. Wer dann die ganzen Besitzgüter bekommt haben sie den Untertanen (dem Volk) noch nicht mitgeteilt. Vielleicht aus diesem Grund sind die aktuellen Politiker so euphorisch bei dem Mitwirken. Ihnen wurde mehr Macht versprochen und eine Zukunft trotz Zusammenbruch des jetzigen Systems.

Schreibe einen Kommentar