Fragen und Antworten zum Chaos in Deutschland und Europa

Ich schreibe oft etwas über den Punkt hinaus, weil ich verärgert bin. MIch macht es wütend was aus diesem Deutschland geworden ist und in welche Richtung es geht. Vor allem auch da im Ausland Deutschland für viele eine gewisse Vorbildfunktion hat. Ist es nicht offensichtlich das all diese Politiker von wirklich so wenig eine Ahnung haben, leere Reden schwingen einmal ausgenommen. Das ist ungefähr so, wie wenn ich als Schreiner und Bauingenieur einen Posten in der Notaufnahme eines Krankenhauses annehmen würde. Die armen Patienten, und ich wäre mit allem überfordert, wüsste nicht was zu tun ist.

Genaus das passiert heute und die Menschen im Land können sich das anscheinend nicht vorstellen, denn die meisten vertrauen diesen Leuten. Da sie ja offensichtlich keine Ahnung von Wirtschaft oder Umwelt, Energie usww.. haben können, bedienen sie sich an Experten die sie beraten. Ist es nicht offensichtlich was passiert, wenn ein Bill Gates, eine Bundeskanzlerin berät. Dieser Bill Gates ist in alle Impfstoffhersteller welche mRNA Impfstoffe produzieren investiert. Nun sollen immer mehr Impfstoffe und irgendwann sogar alle Impfstoffe auf dieser Basis funktionieren. Weiterhin sollen in 10 Jahren ca. 30-50% aller Medikamente auf dem Markt auf mRNA Technik basieren. Das bedeutet Bil Gates ist bald der alleinige Herr der Pharma und diktiert alles. Und dieser Mann der selbst von all dem keine Ahnung hat, berät die Bundeskanzlerin, die ebensowenig keine Ahnung hat. Sie haben aber zusammen das Geld und die Macht. Alle Figuren unter ihnen sind wirklich nur Marionetten die Befehle empfangen und ausführen. Jeder im öffentlichen Dienst wird das bestätigen können, dass der oberste Boss die Richtung vorgibt und dann alle darunter liegenden Ebenen in disem Trott marschieren müssen. Da wird alles so gebogen dass es irgendwie passt, deshalb dieser Einheitsbrei und die Einheitsmeinung. MIt Demokratie hat das nichts zu tun, die wird nur gespielt.

Das nächste Ziel ist die Kilmarettung, auch hier ist Bill Gates voll dabei und mittlerweile größter Farm-Landbesitzer in den USA. Auch hier geht es um totale Kontrolle über die Nahrung. FRage mal einen echten Bauer ob das gut ist wenn ein Bill Gates das ganze Farmland aufkauft? Der Bill Gates der uns in der Tagesschau erzählt hat, dass er alle 7 Mrd. Menschen auf dem Planeten impfen will. Was würdet ihr denken wenn der Winzer Willi, abends in der Tagesschau verkünden würde dass er das Ziel hat in den kommenden 12 MOnaten die ganze Welt mit seinem Wein zu versorgen, nur seinen Wein sollen die Menschen trinken, das ist die Lösung. Ihr würdet ihn als verrückt als abgehoben erklären, ja wahnsinnig. Bei Bill Gates, passierte garnichts.

Ist es nicht offensichtlich dass keiner dieser führenden Politiker mehr für das Volk handelt? Und wenn das jedem klar wäre dann wäre doch die einfachste Lösung die Sache friedlich aufzulösen, in dem man den Worten dieser Politiker keine Beachtung mehr schenkt. Was kann also jeder tun? Die Antwort muss jeder in sich selbst finden, niemand sollte eine vorgefertigete Meinung einfach übernehmen. Aus dieser Stärke heraus könnte es aufwärts gehen. Ich selbst, mein inneres selbst sagt mir, dass ich diesen Leuten nicht trauen kann und deshalb nichts von all dem annehmen werde, wass diese Politiker so laut und mit Druck verkaufen wollen.

Wir zahlen bis zu 70% Steuern in Deutschland um diesen Staat zu finanzieren, da kann man eigentlich eine vorbildliche loyale Arbeit erwarten.Und was bekommen wir wirklich zurück für all die Steuern die wir zahlen? Wir bekommen noch mehr Vorschriften noch mehr Beamte noch mehr Kontrolleure, weniger Grundrechte, weniger Freiheit, weniger Sebstbestimmung, dafür mehr Stress, mehr Spaltung, ständige Panikmache. Ist das alles gut und gesund für uns oder einfach nur noch total irre und krank?

Dabei wäre alles doch so einfach oder, wenn mir die Sonntagspredikt nicht mehr gefällt und nicht zusagt, dann gehe ich einfach nicht mehr hin. Aber 80% im Land kommen halt nicht los, egal was gepredigt wird, sie bleiben, hören zu, und befolgen. UNd dann heißt es, die Allgemeinheit steht hinter uns, ein hoch auf die Demokratie. Das ist keine Demokratie, das ist ein trauriges Beispiel von Massenmanipulation. Gegen die sich viele nicht wehren können , vergleichbar mit einer Sekte. Deshalb diese Spaltung im Land, man kann nur zwei Positionen einnehmen, entweder man ist noch in der Sekte oder hat es geschafft sich zu lösen. Die Erwachten können unmöglich zurück, wer einmal das Spiel durchschaut hat, den kann man nicht mehr verdrehen. Die aber die noch drin sind, die verteidigen die Richtung des Sektenführers und wollen die anderen wieder zurück holen. Während die die draußen sind versuchen die anderen ebenfalls raus zu bekommen. Aber wer hört schon auf gute Ratschläge von Freunden wenn man verliebt ist. Erst im NAchhinein erkennen wir.