Unruhe und Chaos durch den Great Reset

Der Verband der Familienbetriebe für Forst und Landwirtschaft rechnet vor, dass eine 1%ige Vermögensabgabe die Netto-Einkommen der Landwirte um 30-50% senken wird. Grund dafür ist der hohe Bestand an eigenen Ackerflächen. Mit anderen Worten die LAndwirte werden enteignet und die Betriebe kaputt gemacht. Es kann kein Zufall sein, dass die Great Reset Köpfe um Klaus Schwab voraussagen dass es in 5-10 Jahren nur noch Fleisch aus dem Labor geben wird.

Ziel ist es Chaos und Unruhen zu verursachen, Nahrungsmittel Knappheiten, Energieengpässe, hohe Preise usw…. NAch dem Chaos soll dann der Neuaufbau beginnen. Währenddessen gehen alle Vermögenswerte an die Great Reset Macher über, während der „Normale Bürger“ nichts mehr besitzen wird und nach Klaus Schwab, jedoch genauso glücklich sein wird wie vorher.

Die Corona Geschichte ist nur ein Teil des Great Reset um Verwüstung anzurichten, weitere Teile werden folgen. Aktuelle Untersuchen sollen ergeben haben, dass die Immunantwort von Zweifachgeimpften derer von Krebs und HIV-Patienten gleicht. Jeder kann das im Labor mit entesprechenden Blutanalysen überprüfen lassen. Das sind Fakten, keine Theorien. Ein normaler Hausarzt, welcher über ein großes Blutbild selten hinausgeht, wird jedoch kaum wissen, welche speziellen Laborwerte den Immunstatus bestimmen können. Die nachfolgenden Nebenwirkungen, Todesfälle etc. seit Start der umworbenen angeblich risikoarmen Pikse sprechen für sich.

Schreibe einen Kommentar